DuMont Bildatlas Oberitalienische Seen

Produktnummer: 9783616012339

Jede Reise beginnt mit einer Inspiration - Wie kein anderes Magazin lädt der DuMont Bildatlas mit seinen großformatigen Bildern ein, bereits vor der Reise ein bisschen zu träumen. Berührend, aufregend und spannend sind die Ideen, die wir für Sie zusammengetragen haben - machen Sie sich schon zuhause vertraut mit allem, was für Ihr Reiseziel wichtig und wissenswert ist. Wir präsentieren Ihnen das Magazin mit überarbeiteten Inhalten, einem modernen Design und zwei neuen Rubriken: „Ja, natürlich“ mit zahlreichen Tipps, wie man nachhaltig unterwegs sein kann und „Urlaub erinnern“ mit Andenken, Eindrücken und Erinnerungen, die unsere Autoren von ihrer Reise mitgebracht haben. DUMONT Bildatlas "Oberitalienische Seen" - die Bilder des Fotografen Thilo Weimar zeigen faszinierende Panoramen und ungewöhnliche Nahaufnahmen. Mediterrane Flora und Fauna, dazwischen prachtvolle Villen und malerische Städte mit südlichem Flair. Doch nicht nur die Natur bezaubert, kunsthistorische Schätze warten in Verona und in Mantova und natürlich in Mailand, dem unbestrittenen Zentrum der Region. Sechs Kapitel, gegliedert nach regionalen Gesichtspunkten, geben einen Überblick über die Region am Südrand der italienischen Alpen. Zu jedem Kapitel gehören Hintergrundreportagen und Specials, die aktuelle und interessante Themen aufgreifen. Den Abschluss eines jeden Kapitels bilden Infoseiten mit allen wichtigen Sehenswürdigkeiten, die auf der nebenstehenden detaillierten Reisekarte leicht zu lokalisieren sind. Viele persönliche Tipps des Autors sowie Empfehlungen zu Hotels und Restaurants ergänzen das Infoangebot. Besondere Empfehlungen des Autors finden sich in den fünf DuMont Aktivtipps: folgen Sie dem Weg, der Sie von Meride aus zu Stätten des UNESCO-Welterbes führt, radeln Sie zu den prähistorischen Felsbildern im Val Camonica oder -wer es ganz sportlich mag- meldet sich zum Jogging-Sightseeing in Mailand. Abgerundet wird der Bildatlas durch das Servicekapitel, das praktische und allgemeine Informationen zum Alltag und für die Vorbereitung der Reise beinhaltet. Kompakt zusammengefasst und übersichtlich überzeugt der DUMONT Bildatlas als zuverlässiger Reisebegleiter und garantiert erlebnisreiche Tage südlich der schneebedeckten Alpengipfel! 

Der DuMont Bildatlas bietet ein umfassendes Service-Paket: lebendige Bilder, Top-Sehenswürdigkeiten, zuverlässige Karten, praktische  Hinweise, Hintergrundinformationen, Tipps für Aktivitäten und besondere Erlebnisse sowie alle wichtigen Fakten zur Organisation der Reise. Kompakt zusammengefasst und übersichtlich ist der DuMont Bildatlas ideal zum Vorbereiten einer Reise und zur Orientierung vor Ort. 

Produktdetails:

  • Maße: 282 x 208 x 8 mm
  • Gewicht: 448 Gramm
  • Seitenzahl: 120 Seiten
  • Sprache: Deutsch
  • Ausstattung: 191 Illustrationen, 7 Karten
  • Einbandart:
  • Autor: Friedrich Köthe | Daniela Schetar | Thilo Weimar (Fotos)
  • Auflage: 4. Auflage
  • Erscheinungstermin: 15.05.2021

Verlag: Dumont
Handausgewählte passende Artikel

Handausgewählte passende Artikel

ADAC Reiseführer plus Gardasee
Endlich wieder Urlaub machen, endlich wieder reisen! Nach den vielen Veränderungen der letzten Jahre haben wir unseren ADAC Reiseführer plus Gardasee komplett überarbeitet. Mit den aktuellsten Adressen und Informationen, der bewährten ADAC Traumstraße sowie zahlreichen neuen Tipps für unbeschwerte Outdoor-Erlebnisse bieten unsere ADAC Reiseführer alles, was es fürs pure Reisevergnügen braucht.Der ADAC Reiseführer plus Gardasee umfasst übersichtliche Informationen zu allen Sehenswürdigkeiten, spannende Hintergründe zu Geschichte, Kunst und Kultur. Wie immer mit dabei: die Maxi-Faltkarte, eine hochwertige Straßenkarte im Großformat mit Kurzbeschreibung zahlreicher Sehenswürdigkeiten sowie einer Detailkarte zur ADAC Traumstraße. Produktdetails:  Seitenzahl: 192 Seiten Sprache: Deutsch  Einbandart: Klappenbroschur (12-seitiger Umschlag) Autor: Gottfried Aigner; Max Fleschhut Erscheinungstermin: 01.02.2023  
16,99 €*
ADAC Reiseführer Gardasee
Top aktuell, bietet der ADAC Reiseführer detaillierte Informationen und praktische Tipps zum besten Preis-Leistungs-Verhältnis.Die ADAC Top Tipps, Empfehlungen und Service-Kästen zu Themen wie Familie, Mobilität oder Sparen garantieren ungetrübtes Reisevergnügen. Der ADAC Quickfinder führt Sie direkt zu Ihren persönlichen Urlaubshighlights, und mit den Outdoor-Tipps unserer Autoren sind Sie auch in Corona-Zeiten sicher in der Destination unterwegs.Für perfekte Orientierung vor Ort sorgen große Klappenkarten im Umschlag, zahlreiche Pläne im Innenteil sowie Informationen zu Parkmöglichkeiten und Verkehrsmitteln.ADAC: Gut informiert, besser reisen. Produktdetails:  Seitenzahl: 144 Seiten  Sprache: Deutsch: Einbandart: Klappenbroschur (12-seitiger Umschlag) Autor: Gottfried Aigner; Max Fleschhut Erscheinungstermin: 03.04.2023
12,99 €*
KOMPASS Wanderführer Comer See, 50 Touren
<p>Die Vorteile des Wanderführers auf einen Blick:<br/>- Von KOMPASS-Experten erwanderte Touren<br/>- Jede Tour mit Höhenprofil und Kartenausschnitt<br/>- Ausflugs- und Übernachtungstipps<br/>- Kostenloser Download der GPX-Daten<br/>Die Vorteile der Extra-Tourenkarte auf einen Blick:<br/>- Unterstützt die Tourenauswahl<br/>- Kartografische Gesamtübersicht<br/>- Touren können einfach kombiniert werden<br/>- Ein Leichtgewicht zum Mitnehmen<br/>- Auch als Straßen- und Urlaubskarte verwendbar<br/>Destination:<br/>- Der Comer See liegt am Südrand der Alpen und doch mittendrin. Seine schmalen Wasserzungen werden von steilen Berghängen eingerahmt – „Alpenfjord“ wird er deshalb auch gerne genannt. Das Zusammenspiel von See und Gebirge hat seinen ganz eigenen Reiz.<br/>- Die Region besticht durch ihre Gegensätze: Mediterrane Pflanzenwelt und mildes Klima am Seeufer verströmen südliches Flair. Die Bergkulisse rund um den See vermittelt dagegen alpine Eindrücke. Im Norden sind die Dreitausender des Alpenhauptkamms nicht mehr weit, vom Südende des Sees sind es nur 50 km nach Mailand.<br/>- In den Cafés am See pulsiert italienisches Leben, nur wenig entfernt führen alte Pflasterwege in stille Täler, zu abgelegenen Bergdörfern und ehemaligen Almen – Zeugnisse der früheren bäuerlichen Kultur.<br/>- Die Wanderungen rund um den See sind so vielfältig wie die Region. Ob Spaziergänge in Ufernähe, Wanderungen zu Hütten, Panoramatouren über dem See oder felsige Gipfel – für alle ist etwas geboten.<br/>- Die Region ist bekannt für ihre Villen, Gärten und Parkanlagen; Kirchen und Kapellen liegen an den Wanderrouten. Und in der Seidenstadt Como laden die Altstadtgassen zum Flanieren ein.<br/>- Die Wandersaison beginnt am Comer See, wenn der Winter andere Regionen noch fest im Griff hat. Bereits zeitig im Jahr wärmt am See die Frühlingssonne und sind Touren in Ufernähe und auf kleine Gipfel möglich.<br/>Kurzinfo zum Produkt:<br/>- Das sportliche Highlight: Wer sich gerne auf schmalen Pfaden und in felsigem Gelände bewegt, ist rund um Lecco gut aufgehoben. Die Direttissima führt mitten hinein in die fantastische Felsszenerie der Grigne – eine spannende Route für alpin erfahrene Wanderer.<br/>- Das Familien-Highlight: Mit der Zahnradbahn geht es von Como hinauf nach Brunate. Auf dem Weg nach Torno regen riesige Findlinge und alte Felsgräber die Fantasie an. Eine Schifffahrt ist der richtige Ausklang dieser erlebnisreichen Tour.<br/>- Das Genuss-Highlight: Der Monte Grona ist eine herrliche Aussichtsloge. Dort reicht der Blick gleichzeitig auf Comer und Luganer See und auf die vergletscherten Gipfel der Walliser Viertausender. Beim Abstieg lädt das gemütliche Rifugio Menaggio zu einem Glas Rotwein mit Seeblick ein.<br/>- Das persönliche Highlight: Ein abgeschiedenes Bergdorf, zu dem keine Straße führt, ein von steil aufragenden Granitgipfeln eingerahmtes Tal und ein abenteuerliches Wegstück auf einer ehemaligen Bahntrasse sind die Highlights der Wanderung ins Val Codera.<br/>- Das Kultur-Highlight: Die Tremezzina mit ihren üppig blühenden Gärten, großzügigen Villen und altehrwürdigen Grand Hotels übt seit dem 19. Jh. eine besondere Anziehungskraft aus. Der Park der Villa Carlotta zählt zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten am Comer See.</p> Produktdetails: Maße: 175 x 108 x 18 mm Seitenzahl: 232 Seiten Sprache: Deutsch Einbandart: Flexibler Einband Autor: Franziska Baumann Auflage: 4. Auflage Erscheinungstermin: 15.03.2023
15,50 €*
KOMPASS Wanderführer Lago Maggiore, 50 Touren
<p>Die Vorteile des Wanderführers auf einen Blick:<br/>- Von KOMPASS-Experten erwanderte Touren<br/>- Jede Tour mit Höhenprofil und Kartenausschnitt<br/>- Ausflugs- und Übernachtungstipps<br/>- Kostenloser Download der GPX-Daten<br/>Die Vorteile der Extra-Tourenkarte auf einen Blick:<br/>- Unterstützt die Tourenauswahl<br/>- Kartografische Gesamtübersicht<br/>- Touren können einfach kombiniert werden<br/>- Ein Leichtgewicht zum Mitnehmen<br/>- Auch als Straßen- und Urlaubskarte verwendbar<br/>Destination<br/>- Das italienisch-schweizerische Wanderrevier um den Lago Maggiore und Luganer See reicht von der lombardischen und piemontesischen Tiefebene bis zu den Tessiner Alpen. Entsprechend vielfältig ist das Tourenangebot.<br/>- Raues Gebirge und subtropische Üppigkeit prägen das Landschaftsbild. Badespaß, Kulturbummeln und Aussichtswandern vereinen sich hier zu einem Feriengedicht. In archaischen Grotti, den typischen Einkehrstationen, werden lokale Spezialitäten angeboten.<br/>- In diesem neuen Wanderführer finden Sie 50 Anregungen zu spannenden, erlebnisreichen oder beschaulichen Unternehmungen. Lange, einsame Touren in faszinierender Landschaft, oder Wanderungen für Kulturfreunde, die sich die Schätze dieser vielfältigen Gegend ansehen möchten.<br/>- Einige der Touren, vornehmlich in Ufernähe und in den Talgründen, können das ganz Jahr über unternommen werden, da sie in der Regel auch im Winter schneefrei bleiben.<br/>- Mit dem Zug lässt sich das Erholungsgebiet schnell und stressfrei erreichen. Viele der Ausgangs- und Zielpunkte der Touren liegen an Haltestellen öffentlicher Verkehrsmittel.<br/>Kurzinfo zum Produkt<br/>- Das sportliche Highlight: Der Sentiero Bove bietet Abenteuer pur, ist jedoch nur etwas für Könner, das heißt Bergroutinierte mit Schwindelfreiheit, Trittsicherheit und bester Kondition.<br/>- Das Familien-Highlight: Schwankende Hängebrücken, Baden in glasklarem Wasser, Staudämme bauen – eine Flusswanderung entlang der Maggia ist so recht nach eines Kindes Geschmack.<br/>- Das Genuss-Highlight: Der kulturhistorische Lehrpfad der „Transhumanza“ zeigt die Überlebenskunst des Nomadentums im Val Bavona. Man staunt über die „Prati pensili“, die hängenden Wiesen, wo auf haushohen Felsblöcken winzige Äcker angelegt waren, um ja kein ebenes Stück dieses gewaltigen Trogtals zu verschwenden. Höhepunkt der beschaulichen Wanderung ist der Wasserfall von Foroglio.<br/>- Das persönliche Highlight: Eine Aussichtsloge der besonderen Art: das Rifugio Al Legn hoch über dem Lago Maggiore. Nur im August bewirtschaftet, sonst komfortable Selbstversorgerhütte. Und wer von dort den Monte Gridone besteigt, genießt einen Wahnsinnsblick auf den Gletscherthron des Monte Rosa.</p> Produktdetails:  Maße: 175 x 108 x 18 mm Seitenzahl: 232 Seiten Sprache: Deutsch Einbandart: Flexibler Einband Auflage: 2. Auflage Erscheinungstermin: 15.05.2023
15,50 €*
KUNTH Bildband Seeblicke
Faszinierende Seeblicke in allen Facetten – dieser Bildband präsentiert die schönsten Seen in Europa. Da sind Klassiker wie der Genfer See, der Balaton oder der bayerische Königssee ebenso dabei wie das noch unbekannte englische Ullswater oder der französische Lac du Bourget. Ob Binnenmeer oder türkisfarbener Bergsee – opulente Fotografien zeigen die Wasserflächen in aller ihrer Pracht, daneben werden die schönsten Orte, Landschaften und Sehenswürdigkeiten rund um die Seen besucht. Informative Texte und Spezialthemen ergänzen die Seestücke und inspirieren dazu, doch endlich mal wieder seewärts zu fahren. Die schönsten Seen Europas in einem opulenten Bildband. Alle wichtigen Orte, Landschaften. Sehenswürdigkeiten in Seenähe inklusive.   Produktdetails: Maße: 282 x 239 mm Seitenzahl: 320 Seiten Einbandart: Fester Einband Autor: Christa Pöppelmann | Daniela Schetar Auflage: 1. Auflage Sprache: deutsch Erscheinungstermin: 15.10.2023
39,95 €*
KOMPASS Wanderkarte 616 Gröden
KOMPASS-Wanderkarten enthalten alles Wissenswerte für Wanderer wie aktuelle Wanderwege mit Markierungen, empfehlenswerte Radrouten und wichtige touristische Informationen.Der topographische Inhalt wird bei aller Detailgenauigkeit leicht lesbar und anschaulich dargestellt.Die KOMPASS Wanderkarten überzeugen durch- eine GPS-genaue und aktuelle Karte zur einfachen Orientierung - lesefreundliche Optik im idealen Maßstab von 1:25.000/1:35.000 oder 1:50.000- Herstellung auf robustem reiß- und wetterfesten Papier
10,95 €*
KOMPASS Wanderkarte 076 Gröden, Seiser Alm
Die KOMPASS Wanderkarte ist jetzt noch übersichtlicher und besser lesbar. Die kostenlose App für unterwegs gibt es auch noch dazu. Das bildet die perfekte Grundlage für die Planung einer Wandertour. Die präzise Kartografie zeigt alle begehbaren Wanderwege inklusive Klassifizierung. Informationen wie Schwimmbäder, Klettersteige, Kinderspielplätze, Hütten und vieles mehr sind in der Karte ebenfalls enthalten.
12,95 €*
KOMPASS Wanderkarte 103 Le Tre Valli Bresciane
Die 4in1 Wanderkarte ist jetzt noch übersichtlicher und besser lesbar. Die Wanderkarten aus den Top-Wanderregionen sind mit einer zusätzlichen Karte im Detailmaßstab ausgestattet. Der Aktiv Guide informiert Sie rund um das Thema Outdoor und die kostenlose App für unterwegs gibt es auch noch dazu. Das bildet die perfekte Grundlage für die Planung einer Wandertour. Die präzise Kartografie zeigt alle begehbaren Wanderwege inklusive Klassifizierung. Informationen wie Schwimmbäder, Klettersteige, Kinderspielplätze, Hütten und vieles mehr sind in der Karte ebenfalls enthalten. Dank der reiß- und wetterfesten Papierqualität ist die Karte bei jedem Wetter ein treuer Begleiter.Destination:- Die drei Haupttäler der lombardischen Provinz Brescia – Val Camónica, Val Sabbia und Val Trompia – werden oft als „Le Tre Valli Bresciane“ (die drei Täler von Brescia) bezeichnet. Während der südliche Teil der Täler schon mediterranen Charakter hat, präsentieren sich die Gipfel und Kämme der Bergamesker Alpen bzw. der Adamello-Presanella-Gruppe im Norden noch sehr alpin.- Das 70 km lange Val Camónica wird vor allem wegen seiner Felsgravuren besucht. Mit rund 300.000 Objekten ist es die größte Fundregion prähistorischer Petroglyphen weltweit und seit 1979 Unesco- Weltkulturerbe.- Im 50 km langen Val Trompia wurde lange Zeit Eisen abgebaut und verarbeitet, woran Bergwerke, Brennöfen und Hydraulikhämmer erinnern. Das stille Bergtal bietet ausgedehnte Laubwälder, Hochebenen, typische Architektur und viele Wandermöglichkeiten.- Das östlichste der Täler, das Val Sabbia, ist für seine Holzschnitzer berühmt. Sehenswert ist auch die Festung Rocca d’Anfo, die Mitte des 15. Jh. errichtet wurde.- Der 5 km lange Lago d’Iseo und der 10 km lange Lago d’Idro im Val Sabbia liegen westlich des Gardasees. Die autofreie Insel Monte Isola im Iseosee ist nicht nur die größte bewohnte Seeinsel Europas, sondern zählt auch zu den schönsten Dörfern Italiens.- Der empfehlenswerte Weitwanderweg Tre Valli verbindet als durchgehend markierter „Sentiero 3V“ alle drei Bergtäler, insgesamt ist man hier eine Woche in der faszinierenden oberitalienischen Bergwelt unterwegs.
12,95 €*
F&B Autokarte Gardasee
Neben der übersichtlichen Gestaltung verfügt die Straßenkarte “Gardasee 1:50.000” über zahlreiche Zusatzinformationen wie z.B. Straßenbeschaffenheit, Sehenswürdigkeiten und Campingplätze. Mit dem umfangreichen Ortsregister gelingt zudem eine rasche Orientierung. Achtung! Besondere Ausflugsziele, Citypläne, Wanderungen, Radrouten Legende: Deutsch, Englisch, Italienisch, Französisch, Spanisch, Niederländisch, Ungarisch, Tschechisch, Slowakisch, Polnisch Details doppelseitig Maße: 13 x 25,5 cm Gewicht: 0,19 kg gefaltet Maßstab 1: 50.000 Laufzeit: -2020 Erscheinungstermin: 2018
12,90 €*