ADAC Reiseführer plus Kreta

Produktnummer: 9783956898709

Endlich wieder Urlaub machen, endlich wieder reisen! Nach den vielen Veränderungen der letzten Jahre haben wir unseren ADAC Reiseführer plus Kreta komplett überarbeitet. Mit den aktuellsten Adressen und Informationen, der bewährten ADAC Traumstraße sowie zahlreichen neuen Tipps für unbeschwerte Outdoor-Erlebnisse bieten unsere ADAC Reiseführer alles, was es fürs pure Reisevergnügen braucht.
Der ADAC Reiseführer plus Kreta umfasst übersichtliche Informationen zu allen Sehenswürdigkeiten, spannende Hintergründe zu Geschichte, Kunst und Kultur. Wie immer mit dabei: die Maxi-Faltkarte, eine hochwertige Straßenkarte im Großformat mit Kurzbeschreibung zahlreicher Sehenswürdigkeiten sowie einer Detailkarte zur ADAC Traumstraße.

Produktdetails: 

  • Seitenzahl: 192 Seiten
  • Sprache: Deutsch 
  • Einbandart: Klappenbroschur (12-seitiger Umschlag)
  • Autor: Cornelia Hübler; Klio Verigou
  • Erscheinungstermin: 01.02.2023

 

Verlag: ADAC

Nicht angegeben

 

Handausgewählte passende Artikel

Handausgewählte passende Artikel

ADAC Reisemagazin Kreta
Ski und Meer: Kreta ist in den Köpfen der meisten Urlauber verbunden mit sommerlicher Hitze, weiten Sandstränden und mediterraner Küche. Dabei liegen auf der südlichsten Insel Griechenlands auch einige der schroffsten Gebirgszüge Südeuropas. Die Gipfel der Lefka Ori sind im Winter oft tief unter Schnee verborgen und bieten beste Möglichkeiten für Skitouren. Wir steigen auf, fahren durch die Samaria-Schlucht ab und landen nach zwei Tagen am bzw. im Meer. Pauschalreise: Zusammen ist man weniger allein. Wir begleiten einen Club-Urlaub für Singles. Speziell für Alleinreisende stehen sogenannte Magic Angels als Ansprechpartner zur Verfügung. Sie fördern gemeinsame Aktivitäten wie Abendveranstaltungen und Ausflüge. Wir begleiten zwei amourösen Animateure im Clubhotel Candia Maris nahe Heraklion. UND AUSSERDEM: Das Städtequartett: Rethymnon, Chania, Heraklion und Agios Nikolaos. Alle vier Städte haben nah am Wasser gebaut und jede von ihnen ihre eigenen Reize, die wir in informativen Steckbriefen vorstellen. Kretas stärkste Stimme: Ein Interview mit Sängerin Nana Mouskouri, die seit Jahrzehnten nicht nur mit ausgefallener Brillenmode zu beeindrucken weiß. Die 83-Jährige, geboren in Chania, gibt einen Einbick in ihre einzigartige Karriere und ihre Heimatinsel Kreta. Die Welt ist ein Dorf: Viele Kreta-Urlauber quartieren sich in den großen Hotelresorts im Norden ein: Aber es gibt auch weltabgeschiedene Unterkünfte zu entdecken. Vor 30 Jahren hat sich der kretische Architekt Myron Toupoyannis in das verlassene Dorf Kapsaliana oberhalb Rethymnons verliebt. Aus dem Weiler, der 1763 rund um eine Ölmühle entstand, schuf er ein (Hotel-)Dorf der Stille. Eine Ortsbesichtigung. Hippie-hippie-Hurra! Im winzigen Ort Matala lebten in den 60er und 70er Jahren viele Hippies, teils in den neolithischen Höhlen des Dorfes. Auch Bob Dylan oder Cat Stevens waren darunter, es entstanden Lieder über Matala (z.B. von Georg Danzer oder Joni Mitchell). Wir erkunden die Magie des Ortes anlässlich des „Matala Beach Festival, einem dreitägigen Musik-Event, auf dem der Hippie-Geist wiedererwacht Details: Einbandart: Broschure Seitenzahl: 148 Auflage: 1. Auflage Maße: 272x 210x 9mm Erscheinungstermin: 27.08.2018
8,95 €*
DuMont Bildatlas Kreta
Jede Reise beginnt mit einer Inspiration - Wie kein anderes Magazin lädt der DuMont Bildatlas mit seinen großformatigen Bildern ein, bereits vor der Reise ein bisschen zu träumen. Berührend, aufregend und spannend sind die Ideen, die wir für Sie zusammengetragen haben - machen Sie sich schon zuhause vertraut mit allem, was für Ihr Reiseziel wichtig und wissenswert ist. Wir präsentieren Ihnen das Magazin mit überarbeiteten Inhalten, einem modernen Design und zwei neuen Rubriken: „Ja, natürlich“ mit zahlreichen Tipps, wie man nachhaltig unterwegs sein kann und „Urlaub erinnern“ mit Andenken, Eindrücken und Erinnerungen, die unsere Autoren von ihrer Reise mitgebracht haben. DuMont Bildatlas Kreta - die Bilder des Fotografen Tobias Gerber zeigen faszinierende Panoramen und ungewöhnliche Nahaufnahmen. Sechs Kapitel, gegliedert nach regionalen Gesichtspunkten, geben einen Einblick in die attraktive Urlaubsinsel, die landschaftlich schön und vielseitig ist. Zu jedem Kapitel gehören Hintergrundreportagen und Specials, die aktuelle und interessante Themen aufgreifen. Den Abschluss eines jeden Kapitels bilden Infoseiten mit allen wichtigen Sehenswürdigkeiten, die auf der nebenstehenden detaillierten Reisekarte leicht zu lokalisieren sind. Viele persönliche Tipps des Autors sowie Empfehlungen zu Hotels und Restaurants ergänzen das Infoangebot. Wer auch abseits der Touristenpfade etwas erleben möchte, folgt den DuMont Aktivtipps: besuchen Sie die unbewohnte Felsinsel Gramvoúsa, wandern Sie in der Samariá-Schlucht oder im Tal der Toten, radeln Sie rund um Réthimo oder nutzen Sie das breite Sportangebot Reiten, Tauchen und Golfen in Límenas Chersónisou. Abgerundet wird der Bildatlas durch das Servicekapitel, das praktische und allgemeine Informationen für die Vorbereitung der Reise beinhaltet sowie Daten und Fakten zum Reiseziel liefert. Kompakt zusammengefasst und übersichtlich überzeugt der DUMONT Bildatlas als zuverlässiger Reisebegleiter und garantiert erlebnisreiche Tage auf Kreta! Der DuMont Bildatlas bietet ein umfassendes Service-Paket: lebendige Bilder, Top-Sehenswürdigkeiten, zuverlässige Karten, praktische Hinweise, Hintergrundinformationen, Tipps für Aktivitäten und besondere Erlebnisse sowie alle wichtigen Fakten zur Organisation der Reise. Kompakt zusammengefasst und übersichtlich ist der DuMont Bildatlas ideal zum Vorbereiten einer Reise und zur Orientierung vor Ort. Produktfetails: Maße: 282 x 207 x 7 mm Gewicht: 441 Gramm Seitenzahl: 120 Seiten Sprache: Deutsch Ausstattung: 176 Illustrationen, 7 Karten Einbandart: Flexibler Einband Autor:  Klaus Bötig | Tobias Gerber (Fotos) Auflage: 6. Auflage Erscheinungstermin: 15.08.2021
11,50 €*
DuMont direkt Reiseführer Kreta
<p>So neugierig wie auskunftsfreudig und offen zugleich sind die Kreter, dass auch Fremde im Kafenion schnell in ein Gespräch verwickelt sind.<br/>Mit den 15 »Direkt-Kapiteln« des Reiseführers von Klaus Bötig können Sie sich zwanglos unter die Kreter mischen, direkt in das Lebensgefühl auf der größten griechischen Insel eintauchen, aktiv in der Natur entspannen und die Highlights kennenlernen: die Samariá-Schlucht und das wilde Hinterland, einsame Bergdörfer und mediterrane Städte, Palmenstrände und sandige Lagunen, das Erbe der minoischen Kultur und Historisches aus griechischer, römischer, byzantinischer, venezianischer und osmanischer Zeit.<br/>Dank vieler Tipps und Adressen erfahren Sie, wo es sich in fremden Betten gut schläft, wo Sie glücklich satt werden, wohin die Kreter zum Stöbern und Entdecken gehen und wohin es sie zieht, wenn die Nacht beginnt.<br/>Mit den Übersichtskarten, genauen Stadtplänen und dem separaten großen Faltplan können Sie nach Lust und Laune Kreta erkunden.</p> h3>Produktdetails:</h3> Maße: 190 x 107 x 12 mm Gewicht: 185 Gramm Seitenzahl: 120 Sprache: Deutsch Ausstattung: 70 Illustrationen Einbandart: Flexibler Einband Autor: Klaus Bötig Auflage: 3. Auflage Erscheinungstermin: 06.09.2022
12,95 €*
Kreta, Straßen- und Freizeitkarte 1:150.000, f&b
Neben der übersichtlichen Gestaltung bietet die Straßenkarte Kreta 1:150.000 zahlreiche Zusatzinformationen wie z.B. Sehenswürdigkeiten, Campingplätze und einen Innenstadtplan.  Mit dem umfangreichen Ortsregister gelingt eine rasche Orientierung.    Straßenkarte Kreta   Maßstab 1:150.000  Infoguide Top Tips  Entfernungen in km  Aussichtspunkte  Ortsregister mit Postleitzahlen  Innenstadtpläne: Iraklio, Ag. Nikolaos, Chania, Rethimno.  Doppelseitig      Die „Top Tips“ - Reihe bietet ein kleines Beiheft, in dem die zehn wichtigsten Sehenswürdigkeiten in mehreren Sprachen kurz beschrieben sind (Sprachen: Griechisch, Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Niederländisch, Spanisch). Produktdetails:  Maße: 25,5 x 13,0 cm Gewicht: 140 Gramm Sprache: Neugriechisch; Spanisch; Slowakisch; Deutsch; Französisch; Italienisch; Niederländisch; Tschechisch; Ungarisch; Englisch Einbandart: Gefalzt Autor: Herausgegeben von freytag & berndt Erscheinungstermin: 30.08.2022  
12,90 €*
MARCO POLO Reiseführer Kreta
Eine Insel mit viel Geschichte: Mit dem MARCO POLO Reiseführer auf Kreta unterwegs. Faszinierende Städte, vielfältige Strände und zerklüftete Berglandschaften: Kreta ist eine der urigsten Inseln Europas. Egal, ob du vom Strand aus Fischerbooten beobachtest, zwischen den antiken Ruinen der Akropolis von Polirrinía die Ruhe in der Natur genießt oder in einem der 60 Clubs von Mália die Nächte durchfeierst – auf Kreta wirst du viel unterwegs sein! Mit den MARCO POLO Insider-Tipps verpasst du keines der Highlights, die die griechische Insel zu bieten hat. Alles für den perfekten Inselurlaub: Extra-Tipps für Low-Budget, Familien und schlechtes Wetter. Mezze, Rakí und griechischer Kaffee: Entdecke tolle Cafés und Tavernen mit den MARCO POLO Restaurant-Tipps! MARCO POLO Erlebnistouren: Ausflüge und Stadtrundgänge für Bummler und Hobbyhistoriker. Ruckzuck in Urlaubslaune mit Musik-Playlists, Blogs und Buch-Tipps. Smarter reisen mit der kostenlosen MARCO POLO Touren-App (mit Online- und Offlinekarten) Weniger suchen, mehr entdecken: Alles, was du für eine unvergessliche Kreta-Reise brauchst! Schon vor deinem Urlaub bietet dir der MARCO POLO Reiseführer Kreta hilfreiche Infos zu Anreise, Übernachtungsmöglichkeiten und der besten Reisezeit. Erkunde die vielfältigen Regionen der Insel abseits der Touri-Hotspots: Palmenstrand und einsame Buchten in Sitía, ein Hauch von Afrika in Ierápetra oder die quirlige Großstadt Iráklio – was darf es sein? Mit dem MARCO POLO Reiseführer Kreta stellst du dir genau den Urlaub zusammen, auf den du Lust hast!  Produktdetails:  Maße: 190 x 108  mm Seitenzahl: 156 Seiten  Sprache: Deutsch Ausstattung: 65 Illustrationen Einbandart: Flexibler Einband Autor: Klaus Bötig Auflage: 23. Auflage Erscheinungstermin: 15.03.2023
15,95 €*
Baedeker Reiseführer Kreta
<p>Auf der größten Insel Griechenlands warten idyllische Buchten, traumhafte Strände und wildes Bergland darauf, von Ihnen entdeckt zu werden. In unserem <em>Reiseführer Kreta</em> zeigen wir Ihnen die Orte, die Sie auf keinen Fall verpassen sollten: Übersichtlich von A – Z nehmen wir Sie mit in pittoreske Städte wie <em>Chania</em>, <em>Georgioupolis</em> oder <em>Rethymno</em> und in <em>Kretas </em>Hauptstadt <em>Iraklion</em> oder auch <em>Heraklion</em> genannt, begleiten Sie durch die <em>Samaria</em>-Schlucht und besichtigen mit Ihnen den antiken Palast von <em>Knossos auf Kreta</em>. Fünf inspirierende Tourenvorschläge helfen Ihnen bei der <em>Urlaubsplanung</em> Ihrer <em>Kreta-Rundreise</em> und führen Sie ins Innere der Insel und entlang der Küsten. Unsere <em>Reisetipps</em> verraten, wo Sie das Besondere entdecken, traditionelle Tavernen finden und wie Sie Sightseeing perfekt mit einem <em>Kreta-Strandurlaub</em> verbinden – damit Sie die <em>griechische Insel im Urlaub </em>von allen Seiten kennenlernen.</p><p>Unser <em>Reiseführer Kreta </em>ist der perfekte Begleiter für zuhause und unterwegs! Und all das in <strong>6 Kapiteln</strong> inklusive:</p><ul><li><strong>Wissenswertes</strong> über <em>Kreta </em>und die facettenreichen Ausflugsziele der Insel</li><li><strong>Gliederung </strong>der wichtigsten Sehenswürdigkeiten von A bis Z, kompetente Sterne-Bewertung der Top-Ziele, übersichtliche Infografiken und spannende 3D-Darstellungen</li><li><strong>Spannende Tourenvorschläge </strong>– <em>Kreta</em> in fünf verschiedenen Touren entspannt entdecken</li><li><strong>Erleben &amp; Genießen </strong>auf <em>Kreta</em> – Empfehlungen unserer Autoren zu Hotels, Restaurants, Shopping und Entspannung</li><li><strong>Fundierte Expertentipps</strong> zum Staunen, Durchatmen und Spaß haben sowie für ganz besondere Erlebnisse, die einfach nicht für Geld zu bekommen sind</li><li><strong>Magische Momente</strong> für einen einzigartigen<em> Urlaub auf Kreta</em> – Kommen Sie zur rechten Zeit an den richtigen Ort und erleben Sie Unvergessliches</li><li><strong>Spannende Hintergrundinfos</strong> zur Geschichte von <em>Kreta</em>, zu Landschaft und Klima, Wirtschaft und Kultur, zu seinen Menschen und deren Alltag</li><li><strong>Servicekapitel</strong> mit praktischen Informationen zur <em>Urlaubsplanung</em>, für die Vorbereitung der Reise und Wissenswertes vor Ort</li></ul><p>Dieser Reiseführer ist perfekt für Sie geeignet, wenn Sie …</p><p>… sich einen Reiseführer mit einem hohen Maß an Urlaubsinspiration wünschen</p><p>… sich vor Ihrer Reise umfassend über Region und Leute informieren möchten</p><p>… Wert auf Kultur und Natur legen</p><p>… auf der Suche nach außergewöhnlichen Momenten sind</p><p>… <em>Kreta</em> durch die kenntnisreichen Tipps unserer Experten entdecken möchten</p><p>… sich einen durchdachten Reiseführer für unterwegs und zuhause wünschen</p> Produktdetails: Maße: 193 x 126 x 20 mm Seitenzahl: 294 Sprache: Deutsch Ausstattung: 20 Karten, 91 Illustrationen Einbandart: Flexibler Einband Autor: Klaus Bötig Auflage: 16. Auflage Erscheinungstermin: 15.04.2023
23,95 €*
DuMont Reise-Taschenbuch Reiseführer Peloponnes
Über das Buch In der griechischen Region Peloponnes, zwischen der Großstadt Patras im Nordwesten und der kargen Halbinsel Máni im Süden, erwarten uns erstaunliche Entdeckungen und unerwartete Erlebnisse. Hier blieben viele Traditionen der Griechen noch fast unberührt erhalten. Zwischen langen Sandstränden, wild-einsamen Bergregionen wie dem Parnon und vielen romantischen Landstädtchen gibt es unendlich viele Möglichkeiten zur Entschleunigung: alte Orte wie Náfplio mit Bilderbuchflair, historische Burgen der Kreuzritter, antike Ruinen wie Olympia, Korinth oder Mykene – also fast eine echte Zeitreise. Natururlauber können sich an feinsandigen Stränden, auf Berg-Trails, in grünen Tälern voller Wasserfälle und sogar auf dem Methána-Vulkan nach Belieben austoben. Folgen Sie einfach den Touren und Lieblingsorten von Elisabeth Heinze. Und so erleben Sie den Peloponnes mit dem DuMont Reise-Taschenbuch:Persönlich und echt: Wir legen Wert auf ehrliche Erlebnisse, Nähe und GegenwartÜbersichtliche Gliederung: So findet sich jeder gut zurechtEintauchen & Erleben: Ein Überblick über die besten Ziele eines jeden Kapitels. Macht Lust auf EntdeckungenDie Touren: Einfach losziehen, neue Wege gehen. Aktiv in Natur und Kultur eintauchenDie Lieblingsorte: Dort hat es der Autorin am besten gefallenDie Adressen: radikal subjektive Auswahl, mal stylish, mal ökologisch, immer individuell und persönlichDas Magazin: ein abwechslungsreiches Reisefeuilleton. Es packt auch kritische und kontroverse Themen an …Die Karten: 7 Citypläne, 14 Tourenkarten, 6 Pläne antiker Orte, Übersichtskarte mit den Highlights des Peloponnes, Schnellüberblick zu jeder Region plus eine große ReisekarteDas Plus zum Buch: Aktuelle Reisetipps und News gibt‘s unter www.dumontreise.de/peloponnes.
19,95 €*
KOMPASS Wanderführer Kreta mit Weitwanderweg E4
Die Vorteile des Wanderführers auf einen Blick:- Von KOMPASS-Experten erwanderte Touren- Jede Tour mit Höhenprofil und Kartenausschnitt- Ausflugs- und Übernachtungstipps- Kostenloser Download der GPX-DatenDie Vorteile der Extra-Tourenkarte auf einen Blick:- Unterstützt die Tourenauswahl- Kartografische Gesamtübersicht- Touren können einfach kombiniert werden- Ein Leichtgewicht zum Mitnehmen- Auch als Straßen- und Urlaubskarte verwendbarDestination:- Die Entfernung von Kreta nach Afrika beträgt 300 km, nach Asien 175 km und zum europäischen Festland 100 km. Kreta ist mit 8331 km² die größte insel Griechenlands. Sie liegt auf der Höhe von Tunesien und ist zugleich die südlichste Insel Europas.- Kreta liegt im Mittelmeer und wird von zwei Teilmeeren begrenzt, dem Libyschen Meer südlich der insel und der Ägäis, auch das Kretische Meer genannt.- Kreta ist Griechenlands Außenposten der Superlative. Ein Kontinent für sich – fast zu groß, um in einem einzigen Menschenleben erkundet zu werden.- Aufgrund seiner strategisch günstigen Lage im Mittelmeer ‒ als Bindeglied zwischen Europa und Afrika ‒ und den reichhaltigen Wasservorkommen war Kreta in der Geschichte immer erbittert umkämpft.- Die insel ist extrem gebirgig. Von einem Ende zum anderen Ende erheben sich fünf Bergmassive. Diese werden durch Täler, mächtige Schluchten und beeindruckende Hochebenen geprägt. Ein Paradies für Wanderer, das erkundet werden möchte.Kurzinfo zum Produkt- Das sportliche Highlight: Der E4-Fernwanderweg. Die Fakten sind schnell genannt: 30 Etappen mit insgesamt 499 km Länge, 18.206 Höhenmeter bergauf, 18.132 Höhenmeter bergab.- Das Familien-Highlight: Der Palmenstrand von Vai mit seinen rund 5000 Palmen ist der Ausgangspunkt für die Wanderung zu zwei versteckten Buchten. Die zweite ist so überwältigend, dass man dort gerne einen Strandtag verbringt. Zurück geht es über einen Höhen weg entlang bizarrer Felsformationen.- Das Genuss-Highlight: Unterhalb der steilen Flanken des Berges Afentis Christos führt ein wildromantischer Pfad durch den Pinienwald von Selakano. Es geht durch ausgewaschene Schluchten und vorbei an Bächen und Quellen. Eine der schönsten Berglandschaften auf Kreta!- Das persönliche Highlight: Die Tour 42 ist nicht einfach, aber natur und Sehenswürdigkeiten begeistern: der Auslauf der Havgas- Schlucht, ein gut erhaltener, 3000 Jahre alter minoischer Weg, die minoischen Stätten Azoria und Kastro, der Pfad entlang eines Viadukts durch die Schlucht von Mesonas und die Aussicht auf das Kretische Meer.- Das Kultur-Highlight: Drei Klöster ‒ Gouverneto-Kloster, Katholiko-Kloster und Kloster der Dreifaltigkeit ‒ und zwei höchst beindruckende Schluchten machen die Wanderung 74 zu einer der Top-Touren auf Kreta.
17,50 €*