Warenbestellungen ab 35 € versandkostenfrei

Alle Verlagsartikel frei Haus

Bestellung auf Rechnung

30 Tage Widerrufsrecht

Warenbestellungen ab 35 € versandkostenfrei

Alle Verlagsartikel frei Haus

30 Tage Widerrufsrecht

Benutzerfreundliche Parkhäuser

Benutzerfreundliche Parkhäuser

2831882

Die ADAC Fachbroschüre "Benutzerfreundliche Parkhäuser" beschreibt alle planerischen und betrieblichen Anforderungen an moderne Parkbauten.

5,00 € inkl. MwSt.
Inhalt: 1 Stück

zzgl. Versandkosten

Die ADAC Fachbroschüre „Benutzerfreundliche Parkhäuser“ stellt eine komplette Überarbeitung der ersten Ausgabe aus dem Jahr 2000 dar, nachdem sich die Anforderungen der Parkhauskunden - unter anderem durch die Zunahme der Fahrzeugbreiten - geändert haben. Außerdem definiert ein neues Regelwerk zur Planung von Parkierungsanlagen erhöhte Anforderungen an moderne Parkhäuser.
 
Die Publikation informiert über die Ergebnisse der ADAC Parkhauskundenbefragung vom September 2013 und über die wesentlichen Grundlagen zur Stellplatzbemessung. Der inhaltliche Schwerpunkt der Broschüre liegt auf dem Aspekt der Benutzerfreundlichkeit von Parkhäusern und Tiefgaragen. In enger Anlehnung an das ADAC Zertifizierungsprogramm wird aufgezeigt, welche planerischen und betrieblichen Anforderungen in den einzelnen Bereichen an Parkbauten heutzutage gestellt werden. Auch die Notwendigkeit breiterer Stellplätze von mindestens 2,5 m für komfortables Ein- und Ausparken wird dokumentiert.
 
Die Broschüre richtet sich insbesondere an alle Planer, Betreiber, Investoren und Besitzer von Parkhäusern und Tiefgaragen mit dem Ziel, sie davon zu überzeugen, dass Wirtschaftlichkeit und Benutzerfreundlichkeit von Parkhäusern eng zusammenhängen und dass Investitionen in die Verbesserung der Servicequalität und Sicherheit die Akzeptanz von Parkhäusern erhöhen und indirekt zu weniger Parksuchverkehren beitragen können.
 
Verfasser: Dipl.-Geograph Ronald Winkler
Fachliche Beratung: Dr.-Ing. habil. Ilja Irmscher, GIVT mbH, Berlin
Herausgeber: ADAC e.V., Ressort Verkehr
2. Auflage, 2013


Zuletzt angesehen