Warenbestellungen ab 35 € versandkostenfrei

Alle Verlagsartikel frei Haus

Bestellung auf Rechnung

30 Tage Rückgaberecht

Warenbestellungen ab 35 € versandkostenfrei

Alle Verlagsartikel frei Haus

30 Tage Rückgaberecht

ADAC WF Fränkische Schweiz

ADAC WF Fränkische Schweiz

9783862070992

Beschauliches Wandern in einer Bilderbuchlandschaft

12,99 € inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

Bizarre Felsformationen und malerische Fachwerkstädte, romantische Flusstäler sowie majestätische Burgen, geheimnisvolle Tropfsteinhöhlen und zahlreiche Brauereien erwarten den Wanderer in der Fränkischen Schweiz. 40 Touren in allen Schwierigkeitsgraden laden dazu ein, die Region zwischen Nürnberg, Bamberg und Bayreuth zu erkunden.

Schon Bamberg, dessen Stadtzentrum zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört, die Wagnerstadt Bayreuth und Nürnberg mit Burg und Germanischem Nationalmuseum lohnen einen Besuch.

Auf dem fränkischen Jakobsweg kann man von Effeltrich nach Kalchreuth pilgern. Eine Landschaft wie aus dem Bilderbuch lernt man im Pegnitztal kennen, ins Paradiestal führt eine Tour von Treunitz aus. Die Besichtigung der gewaltigen Teufelshöhle erfolgt von Pottenstein aus und Gößweinstein mit seiner Barockbasilika von Balthasar Neumann, ist Ausgangspunkt für eine Wanderung zum Felsenlabyrinth der Esperhöhle.

Genuss pur verspricht der Brauereiweg rund um Aufseß oder die Kirschenwanderung im größten Süßkirschenanbaugebiet Deutschlands bei
Pretzfeld.

Highlights

  • 40 geprüfte Wandertouren mit detailreichen Karten
  • Ausführliche Tourenbeschreibung
  • Alle wichtigen Tourendaten auf einen Blick: (Schwierigkeitsgrad, Zeitdauer, Länge, Höhenmeter, Geländebeschaffenheit, Einkehrmöglichkeiten)
  • Informative Grafik zum Tour- und Höhenprofil
  • Top-Tipps für jede Tour
  • Pro Tour eine Wanderkarte im Detailmaßstab 1:20.000 – 1:40.000
  • Tipps für weitere Freizeitaktivitäten
  • Kontakt-Adressen und Telefonnummern von Tourist-Informationen, Sehenswürdigkeiten, Freizeiteinrichtungen und Restaurants
  • Detaillierte Anfahrtsbeschreibungen (Auto und öffentliche Verkehrsmittel)
  • Übersichtliches, gut lesbares Kartenbild mit allen Informationen
  • Idealer Maßstab zum Wandern
  • Keine zusätzliche Wanderkarte notwendig
  • Schneller Zugriff auf alle wichtigen Tourinformationen durch zentrale Infobox
  • Exakte Tourenbeschreibung
  • Überwiegend leichte bis mittelschwere Touren
  • Viele Touren für Familien mit Kindern
  • Startpunktangaben mit GPS-Koordinaten
  • Handliches Hosentaschenformat

Neu 2013

  • Jetzt multimedial: Alle Touren-Tracks zum Herunterladen aufs Handy mit neuer, kostenloser App
  • Praktische Spiralbindung

Touren

  • Kloster Banz und Vierzehnheiligen
  • Giechburg und Felsenkapelle
  • Durch den Felsengarten von Sanspareil
  • In das Felsendorf Krögelstein
  • Auf dem Pumperweg nach Schönfeld
  • Durch das Paradiestal
  • Bamberger Stadtrundgang
  • Von Heiligenstadt zur Heroldsmühle
  • Spaziergang zum Schloss Greifenstein
  • TopTour Der Brauereienweg bei Aufseß
  • Von Veilbronn in das Aufseßtal
  • Schloss Plankenfels und Schloss Truppach
  • Zum NaturKunstRaum Neubürg
  • TopTour Stadttour in Bayreuth
  • Naturlehrpfad „Oberes Rotmaintal“
  • Zur Weißen Marter
  • Burg Rabenstein und Promenadenweg
  • Auf dem Heinrich-Uhl-Weg
  • Binghöhle, Streitberg und Neideck
  • Schloss Unterleinleiter und Totenstein
  • Wallerwarte und Schlüsselstein
  • Kirschenwanderung bei Pretzfeld
  • Zum Druidenhain
  • Auf den Kleinen Kulm bei Pegnitz
  • Von Gößweinstein zur Esperhöhle
  • Zum Felsendorf Tüchersfeld
  • Von Pottenstein zur Teufelshöhle
  • Rund um das Walberla
  • Zum Wildpark Hundshaupten
  • Zu den Burgruinen Bärnfels und Leienfels
  • Von Betzenstein zur Ruine Stierberg
  • Zwischen Hiltpoltstein und Großenohe
  • Zu den Sinterterrassen im Lillachtal
  • Auf dem Fränkischen Jakobsweg
  • TopTour Der Höhlenweg bei Plech
  • Auf dem karstkundlichen Wanderpfad
  • Von Rupprechtstegen nach Neuhaus
  • Durch das Kipfen-, Anka- und Pegnitztal
  • Von Kirchensittenbach nach Hohenstein
  • Rund um den Nürnberger Hausberg

Weitere Angaben

  • 168 Seiten
  • ca. 85 Farbfotos
  • Übersichtskarte
  • 40 Top Tipps

Erscheinungstermin: Juli 2013

Zuletzt angesehen