Ab 35,- € versandkostenfrei (außer Vignettenbestellungen)
Alle Verlagsartikel frei Haus
30 Tage Widerrufsrecht
Bestellung auf Rechnung
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Kompass FF Elberadweg (6299)

Kompass FF Elberadweg (6299)
14,99 € inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
9783990442357
GPX-Daten als Download

Lieferbar in 5 - 8 Werktagen

Von der Domstadt Magdeburg führen die Ostetappen des Elberadwegs 350 km durch die Auenlandschaften der Biosphärenreservate Mittelelbe und Flussland- schaft Elbe-Brandenburg ins sächsische Elbland, wo in Dresden der Schlussspurt durch die Felsenwelt der Sächsischen Schweiz beginnt. Ziel ist Schöna, der letzte S-Bahnhof vor der tschechischen Grenze. Wasservögel, Störche und Deichschafe wechseln mit Fachwerkdörfern, Parks und Welterbestätten. Da die Elbe zwischen Magdeburg und Schöna kaum Ge- fälle aufweist und der Elberadweg nahezu steigungsfrei ist, segeln Radwanderer, Familien und Tagesausflügler auf den flotten Asphalt- und Schotterwegen in der Hauptwindrichtung genussvoll flussaufwärts. Die größten Städte am Weg sind Magdeburg und Dresden, zum Weltkulturerbe gehören Dessau, Wörlitz und die Lutherstadt Wittenberg, weitere City-Highlights sind die Renaissancestadt Torgau und Meißen mit der Albrechtsburg. Über weite Strecken hinweg gibt es einen rechts- und einen linkselbischen Strang des Elberadwegs, Brücken und Fähren verbinden die beiden Stränge. Die Etappenziele des Führers liegen alle an Bahnhöfen, damit sich die Etappen auch als Tagestouren mit Rückkehr zum Ausgangspunkt organisieren lassen.

Erscheinungsjahr: 2018

2. Auflage

Zuletzt angesehen