Warenbestellungen ab 35 € versandkostenfrei

Alle Verlagsartikel frei Haus

Bestellung auf Rechnung

30 Tage Widerrufsrecht

Warenbestellungen ab 35 € versandkostenfrei

Alle Verlagsartikel frei Haus

30 Tage Widerrufsrecht

Nutzen des Straßenverkehrs
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!

Nutzen des Straßenverkehrs

2831135

Die Studie "Nutzen des Straßenverkehrs" zeigt, dass der Straßenverkehr eine bedeutende Größe für den Wohlstand in Deutschland ist.

5,00 € inkl. MwSt.
Inhalt: 1 Stück

zzgl. Versandkosten

Die vor dem Hintergrund der aktuellen Klimadiskussion wachsende Skepsis gegenüber dem Verkehr und die damit verbundenen Überlegungen, so genannte externe Kosten des Verkehrs den Verkehrsteilnehmern anzulasten, waren Anlass für die Beauftragung der ADAC-Studie „Nutzen des Straßenverkehrs“.

Die ADAC-Studie weist nach, dass der Straßenverkehr eine bedeutende volkswirtschaftliche Größe für den Wohlstand in Deutschland darstellt. Allein im Straßenverkehr sind 5,8 Mio. Menschen beschäftigt. Damit hängt jeder 7. Arbeitsplatz vom Straßenverkehr ab. Die gesamte Bruttowertschöpfung beläuft sich auf 381,5 Mrd. Euro. Bislang wurde dieser Aspekt eher stiefmütterlich behandelt.

Die Ergebnisse zeigen, dass es notwendig ist, die bedeutende volkswirtschaftliche Funktion des Straßenverkehrs bei allen ordnungs- und finanzpolitischen Maßnahmen in die Abwägung geeigneter Instrumente einzubeziehen, um Wohlfahrtsverluste zu vermeiden.

Die neue Studie richtet sich an politische Entscheidungsträger, die Wissenschaft und die interessierte Fachöffentlichkeit, die sich insbesondere auch in der Diskussion um die Internalisierung der externen Kosten des Verkehrs mit dessen volkswirtschaftlichen Effekten aus­einandersetzen.

Verfasser: Klaus Esser, Judith Kurte
Herausgeber: ADAC e.V., Ressort Verkehr
1. Auflage, 2008
Zuletzt angesehen