Ab 35,- € versandkostenfrei (außer Vignettenbestellungen)
Alle Verlagsartikel frei Haus
30 Tage Widerrufsrecht
Bestellung auf Rechnung
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

DVD Film "Autobahn"

DVD Film "Autobahn"
15,00 € inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
NRH20013637
Standen Sie bereits im Stau in Bad Oeynhausen? Dann ist dieser Dokumentarfilm sehr zu empfehlen! Was bedeutete der Stau für die Einwohnern dieses Kurorts? Der Film begleitet den Bau der neuen Umgehungsautobahn um die Kurstadt und zeigt dabei überraschende Seiten des Ortes und deren Einwohner.

Lieferbar in 1 - 3 Werktagen

Ausführliche Beschreibung/Synopsis:

Bad Oeynhausen (NRW) liegt auf der alten Handelsroute von Amsterdam über Berlin nach Warschau. Ausgerechnet hier im traditionsreichen Kurort fehlt seit 40 Jahren ein kleines Stück Autobahn (A30)  – 56.000 LKWs und PKWs schieben sich pro Tag mit 50 km/h durch die Stadt und halten an der Bad Oeynhausener Ampel – die einzige zwischen Warschau und Amsterdam. Als nach mehr als 30 Jahren Planung und Dauerstau begonnen wird eine Umgehungsautobahn um die Kurstadt herum zu bauen, wird allen Einwohner*innen Bad Oeynhausens klar: Dieses Bauprojekt wird ihre Stadt für immer verändern. Feinfühlig und mit viel Humor zeigt der Dokumentarfilm anhand liebenswerter Protagonist*innen ein Bild des Ortes, wie es ihn nach der Eröffnung der neuen Autobahn nie wieder geben wird.

Auf der DVD gibt es neben des Filmes auch Bonusmaterial: Eine Sammlung von bisher nicht veröffentlichte Szenen, und ein Interview mit Regisseur Daniel Abma. Dazu kommt ein 12-Seitiges Booklet mit Hintergrundinformationen, Fotos und Zeitungsartikeln.

Produktdetails:

  • Medium: DVD
  • Studio: Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF
  • Originaltitel: Autobahn
  • FSK: Freigegeben ab 0 Jahren
  • Spieldauer: 85 Minuten
  • Erscheinungsdatum: 30.01.2020 (Kino); 20.08.2020 (DVD)
  • Bildformat: 16:9 (1,85:1)
  • Regisseur: Daniel Abma
  • Tonformat: Deutsch (DVD Stereo-Mix)
  • Sprache: Deutsch
  • EAN: 0798190172491
  • Produktionsjahr: 2011-2019
  • Genre: Dokumentarfilm

Zuletzt angesehen