Warenbestellungen ab 35 € versandkostenfrei

Alle Verlagsartikel frei Haus

Bestellung auf Rechnung

30 Tage Widerrufsrecht

Warenbestellungen ab 35 € versandkostenfrei

Alle Verlagsartikel frei Haus

30 Tage Widerrufsrecht

Mund-/Nasenschutz-Maske, FFP2

NRH20013618

Zuverlässig geschützt in Krisenzeiten:

1,50 € inkl. MwSt.
1,00 € inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

PARTIKELFILTRIERENDE HALBMASKE (FFP2)
SCHUTZ & ZWECK

Eine FFP2-Maske gehört zur persönlichen Schutzausrüstung (PSA). Sie bietet nach Norm EN149:2001+A1:2009 Schutz gegen feste und flüssige Partikel sowie Aerosole und Feinstaub bis zu einem 10-fachen der jeweils gültigen maximalen Arbeitsplatz-Konzentration beziehungsweise des TRK-Werts (Technische Richtkonzentration). Die partikelfiltrierende FFP2-Maske ist ein nicht-medizinisches
Produkt. Sie kann bei richtiger Handhabung vor Infektionskrankheiten schützen aber keinen 100%-Schutz bieten und die Gefahr einer Ansteckung nicht eliminieren.

ACHTUNG - WICHTIGE HINWEISE

Eine falsche Handhabung der FFP2-Maske kann ihre Wirksamkeit stark reduzieren! Vor dem Gebrauch sollte die Maske auf ihren Zustand geprüft werden. Die Maske, inklusive all ihrer Bestandteile, sollte keine Löcher, Risse oder sonstige Schäden aufweisen. Falls Sie einen Schaden entdecken oder starken Widerstand bei der Atmung verspüren, bitte verwenden Sie die Maske nicht und benutzen Sie eine neue Maske. Die FFP2-Maske ist nicht geeignet für Umgebungen, in der die Schadstoffkonzentration das Zehnfache des Arbeitsplatzgrenzwertes überschreitet, wie z.B. bei Lackier- und Sandstrahlarbeiten. Die Maske ist nur wirksam, wenn entsprechende Anpassungen an die Dichtigkeit vorgenommen werden und sie während des gesamten Aufenthalts im Gefahrenbereich getragen wird. Barthaare unter der Dichtungslinie oder spezielle Gesichts-Charakteristika können die Wirksamkeit der Maske reduzieren.
Falls Sie Atembeschwerden, Schwindel, schlechte Atemluft oder andere Beschwerden wahrnehmen,
verlassen sie sofort den Gefahrenbereich. Die Maske sollte nicht länger als vier Stunden
getragen und danach fachgerecht entsorgt werden. Die Maske ist für den einmaligen Gebrauch
bestimmt und nicht wiederverwendbar.

ANLEITUNG ZUM AUFSETZEN

  • Die Hände waschen oder desinfizieren. Die Maske mit der Nasenclipseite nach oben am Kinn aufsetzen.
  • Die Gummibänder hinter die Ohren ziehen und die Maske ausrichten, bis sie bequem sitzt.
  • Den Nasenclip mit beiden Fingern an die Nase drücken bis er eng anliegt.
  • Korrekten Sitz und enges Anliegen der Maske überprüfen

Details:

  • Inhalt 1 Stück
  • FFP2 Maske
  • EN 149:2001 + A1:2009
  • CE geprüft
Zuletzt angesehen