Cookies ermöglichen viele Funktionen, die Ihren Besuch bei uns angenehmer gestalten. Indem Sie unsere Webseite benutzen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies gemäß unseren Richtlinien zu. Weitere Informationen zu Cookies
Ich stimme zu
Slowenien Vignette PKW 1 Monat

Slowenien Vignette PKW 1 Monat

Seit 01. Juli 2008 besteht auf allen Autobahnen und Schnellstraßen in Slowenien für Fahrzeuge bis 3,5 t höchst zulässigem Gesamtgewicht eine Vignettenpflicht.

Art.Nr.: NRH20008963
Fahrzeugkategorie:
Bitte wählen 
Achtung: Bitte beachten Sie, dass die Vignette ab dem Kaufzeitpunkt gültig ist, da die Lochung mit dem Kaufdatum erfolgt.
Artikel verfügbar
ab € 30,00 zzgl. Versandkosten.
>
Slowenien Vignette PKW 1 Monat
Die 1-Monats-Vignette gilt 1 Monat ab Kauftag bis zum Ablauf des Tages im unmittelbar darauffolgendem Monat (z. B. 17.07. bis einschließlich 17.08.). Sollte der betreffende Kalendermonat keinen solchen Tag aufweisen, endet die Gültigkeit am letzten Tag des Monats (z. B. 31.03. bis 30.04.).

Achtung: Bitte beachten Sie, dass die Vignette ab dem Kaufzeitpunkt gültig ist, da die Lochung mit dem Kaufdatum erfolgt. 

Bei Fahrzeugkombinationen ist nur das Gewicht des Zugfahrzeuges ausschlaggebend, Anhänger benötigen keine Vignette.

In der Mautklasse 2A gehören zweispurige Kraftfahrzeuge (bis 3,5 t) mit einer Fahrzeughöhe von unter 1,30 m gerechnet vom Boden mittig über dem Vorderrad senkrecht nach oben zur Fahrzeugbegrenzung (darunter fallen auch die meisten SUV's, Geländewagen und Minivans).
Wohnmobile bis max. 3,5 t unabhängig von der Höhe gehören ebenso in der Mautklasse 2A.
Als Wohnmobile gelten Fahrzeuge, die entweder im Fahrzeugschein (Zulassungsbescheinigung Teil I) als solche aufgeführt sind oder zu Wohnzwecken dauerhaft ausgestattet sind (ein Fahrzeug ausgestattet mit Matratze und Kocher wird nicht als Wohnmobil anerkannt!).

Die Auflistung, welche jeden Dienstag aktualisiert wird, finden Sie >>hier<< unter der Überschrift "THE LIST OF MEASURED VEHICLES".

In der Mautklasse 2B gehören zweispurige Kraftfahrzeuge (bis 3,5 t) mit einer Fahrzeughöhe von 1,30 m oder mehr gerechnet vom Boden mittig über dem Vorderrad senkrecht nach oben zur Fahrzeugbegrenzung über der ersten Achse.

Fahrzeuge über 3,5 t höchst zulässigem Gesamtgewicht (auch Wohnmobile) zahlen - wie bisher - eine streckenabhängige Maut.

Trikes und Quads benötigen eine PKW-Vignette. Falls diese typenbedingt ohne Windschutzscheibe ausgestattet sind, ist die Vignette mitzuführen und das Kennzeichen muss immer auf der originalen Kaufquittung eingetragen sein und mitgeführt werden.
Die Fahrt durch den Karawankentunnel ist nicht im Vignettenpreis enthalten und kostet für Fahrzeuge bis 3,5 t zusätzlich 7,20 Euro/ einfache Fahrt.


Kunden, die diese Artikel gekauft haben, kauften auch:


Liebe Mitglieder und Kunden,

wir möchten Sie darauf hinweisen, dass die Zahlung mit PayPal und PayPal Express vorübergehend nur eingeschränkt zur Verfügung steht. Wir arbeiten bereits an einer Lösung.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!
Ihr ADAC Online-Shop Team
Werbeanzeige
Werbeanzeige